Unterstützung für Schulleitungen zum Qualitätsrahmen für Schulen – QMS

Um die Servicequalität für Schulleitungen und Lehrpersonen mit Entwicklungsverantwortung am Standort weiter auszubauen, werden beginnend mit dem Schuljahr 2021/22 Expert_innen der Pädagogischen Hochschule Salzburg Stefan Zweig zu den im Schulqualitätsrahmen festgelegten Dimensionen und Qualitätsbereichen als Ansprechpersonen für Schul- und Unterrichtsentwicklung sowie systematischer Fort – und Weiterbildung zur Verfügung stehen.

Das Team der Fort- und Weiterbildung will Sie in Ihrer Rolle als Schulleitung beraten und informieren, um Fragen zu den fünf Qualitätsdimensionen des Qualitätsrahmens in Zusammenhang mit Schul- und Unterrichtsentwicklung sowie Fort- und Weiterbildung best- und schnellstmöglich beantworten zu können.


 BITTE KLICKEN SIE FÜR MEHR INFORMATIONEN UND DIE KONTAKTINFORMATIONEN DER EXPERT_INNEN AUF DIE JEWEILIGEN QUALITÄTSBEREICHE.

Bewegen Sie ihren Mauszeiger über die untenstehende Grafik.


QUALITÄTSMANAGEMENTQualität entwickeln und sichernFÜHREN + LEITENFührung wahrnehmenSchule und Unterricht organisieren und entwickelnPersonal auswählen und entwickelnLERNEN + LEHRENLern- und Lehrprozesse gestaltenLeistung feststellen und beurteilenUnterricht kontinuierlich weiterentwickelnProfessionell zusammenarbeitenBeratung und Unterstützung anbietenGanztägige Schule gestaltenSCHULPARTNERSCHAFT + AUSSENBEZIEHUNGENSchulpartnerschaft gestaltenAußenbeziehungen und Kooperationen pflegenERGEBNISSE + WIRKUNGENErworbene KompetenzenBildungslaufbahnen, Abschlüsse und ÜbergängeAkzeptanz der Schule nach innen und außenDer Qualitätsrahmen für Schulen (QR)

offizielle Webseite

Der Qualitätsrahmen für Schulen (QR) beschreibt die wesentlichen Merkmale von Schulqualität und bildet die verbindliche, inhaltliche Grundlage für QMS.

QUALITÄTSMANAGEMENT
Qualität entwickeln und sichern
FÜHREN + LEITEN
Führung wahrnehmen
Schule und Unterricht organisieren und entwickeln
Personal auswählen und entwickeln
LERNEN + LEHREN
Lern- und Lehrprozesse gestalten
Leistung feststellen und beurteilen
Unterricht kontinuierlich weiterentwickeln
Professionell zusammenarbeiten
Beratung und Unterstützung anbieten
Ganztägige Schule gestalten
SCHULPARTNERSCHAFT + AUSSENBEZIEHUNGEN
Schulpartnerschaft gestalten
Außenbeziehungen und Kooperationen pflegen
ERGEBNISSE + WIRKUNGEN
Erworbene Kompetenzen
Bildungslaufbahnen, Abschlüsse und Übergänge
Akzeptanz der Schule nach innen und außen