Lehrgang Bewegungscoach


Informationsveranstaltung am 4. 7. 2017 19:00 – 20:00 Uhr

Ort: Pädagogische Hochschule Salzburg Stefan Zweig

Anmeldung zur Informationsveranstaltung mittels Anmeldeformular an Thomas.Waldenberger(at)phsalzburg(dot)at


Lehrgang Bewegungscoach

Allgemeine Informationen:

Die Betreuung von Schülerinnen und Schülern im Freizeitteil an Schulen mit ganztägigen Schulformen wird für Personen bzw. Personengruppen geöffnet, die bereits über eine fundierte praktische und theoretische fachbezogene Vorbildung im Bereich Bewegung und Sport verfügen. 

Um die Qualifikation zum Bewegungscoach zu erlangen, erfüllen Personen eine der weiter unten stehenden Voraussetzungen und müssen des Weiteren 2 Lehrgangsmodule (Rechtliche Grundlagen, Freizeitpädagogische Grundlagen), die an der Pädagogischen Hochschule Salzburg Stefan Zweig angeboten werden, besuchen.

Interessierte mit entsprechender besonderer Qualifikation im Bereich "Bewegung und Sport" können die Ausbildung zum Bewegungscoach im Wintersemester 2017/2018 absolvieren.

 

Zulassungsvoraussetzungen:

Vollendetes 18. Lebensjahr

Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift – Level B2 Mindestanforderung

Erforderliche Sprech- und Stimmleistung.

Grundsätzliche persönliche Eignung

 

Erforderliche Qualifikation im Bereich Bewegung und Sport:

Bachelorstudium (Lehramt) im Unterrichtsfach „Bewegung und Sport“ oder Bachelorstudium „Sport- und Bewegungswissenschaften“: Absolvierte Pflichtmodule im Ausmaß von mindestens 30 ECTS-Credits.

ODER

Lehrgang zur Ausbildung von InstruktorInnen, TrainerInnen sowie LehrerInnen in einer Sportart an den Bundessportakademien: Absolvierte Mindestausbildungsdauer 200 Stunden.

ODER

Erfolgreicher Abschluss einer Schule mit sportlichem Schwerpunkt sowie zusätzlich Lehrgang zur Ausbildung von InstruktorInnen, TrainerInnen sowie LehrerInnen an einer Bundessportakademie im Ausmaß von mindestens 150 Stunden

 

Weitere Detailinformationen ergehen im Rahmen der Informationsveranstaltung.

 

Informationsveranstaltung am 4. 7. 2017 19:00 – 20:00 Uhr

Ort: Pädagogische Hochschule Salzburg Stefan Zweig

Anmeldung zur Informationsveranstaltung mittels Anmeldeformular an Thomas.Waldenberger(at)phsalzburg(dot)at  bis 30. 6. 2017