Sie sind hier:  Service > 

Newsdetails

Mittwoch, 08. März 2017 11:12 Alter: 143 Tage

Innovatives Qualitätsmanagement - Schulen und Wirtschaft: Gemeinsam in die Zukunft

 

Am 2. März 2017 fand in der Multihalle der Landesberufsschule Hallein eine Tagung für Qualitätsverantwortliche der Berufsbildenden Schulen Salzburgs (HAK, HTL, HUM, BAfEP, BS) mit dem Titel:  

Innovatives Qualitätsmanagement - Schulen und Wirtschaft:  Gemeinsam in die Zukunft 

statt.
Organisiert wurde diese Veranstaltung vom Institut für Fort- und Weiterbildung Sek II. Namhafte Vortragende aus dem Bereich der Wirtschaft  (Bosch, Lidl, REWE-Merkur, EMCO, Palfinger) und der Schulen (HAK 1) brachten interessante Impulsreferate, die von den 70 TeilnehmerInnen in festgelegten Reflexionsphasen sehr engagiert diskutiert wurden.

  • Qualitätssicherung in Unternehmen (BOSCH)
  • Personal Management (LIDL Österreich)
  • Change Management (REWE-Merkur)
  • Lehrlinge - Herausforderung für die Zukunft (EMCO)
  • QIBB Steuerungstool (HAK 1)
  • Reporting in Unternehmen (Palfinger)

Die Veranstaltung bekam äußerst positive Rückmeldungen, sodass auch den TN-Wünschen entsprechend eine Folgeveranstaltung mit dem Ziel einer Intensivierung der Zusammenarbeit Wirtschaft und Schule abgehalten werden wird.