Tag der Elementarbildung

Auch in Salzburg wird anlässlich dieses Tages wieder ein besonderes Programm organisiert, um auf die Bedeutung und den Stellenwert elementarer Bildung hinzuweisen. 

Der Fokus liegt in diesem Jahr auf den Bildungsbereichen des bundesländerübergreifenden BildungsRahmenPlans für elementare Bildungseinrichtungen.

Nach einem Eröffnungsvortrag vom Charlotte-Bühler-Institut stellen Pädagoginnen und Pädagogen Best-Practice-Beispiele zu allen Bildungsbereichen aus ihrem Praxisalltag vor.

Ein gemeinsamer Praxis- und Theorieaustausch wird den Abend abrunden. Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahme und hoffen, Sie am Tag der Elementarbildung in St. Virgil begrüßen zu dürfen.

Folder zum downloaden >>>